Accede o crea tu cuenta

Facebook

Google

Email

¿Has olvidado tu email o localizador?

Benötigen Sie Hilfe?

Kundenservice
oder Konto erstellen mit
  • Erhalten Sie Angebote, Inspiration und Neuigkeiten von Reserving.com
  • Zusätzlich Geld mit Ihren Buchungen sammeln
  • Laden Sie Ihre Freunde ein und gewinnen Sie je 10 Euro
  • Ihre Rechnungen immer zur Hand
  • Einfach und schnell buchen
  • Reiseziele unter Favoriten speichern

Hotels - Tossa de Mar

Hotels - destacados

Tossa de Mar

Hotels in Tossa de Mar gibt es in jeglicher Preiskategorie und für jeden Anspruch.

Das Hotel in Tossa de Mar soll sich für viele Besucher direkt im Ortskern befinden, da dieser eine ganze Reihe historischer Gebäude umfasst. Ein zentral gelegenes Hotel hat ferner den Vorteil, dass sich Geschäfte, Cafès und Restaurants in unmittelbarer Umgebung befinden. Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen, so dass Sie ein Hotel mit Spa, Swimmingpool oder Fitness-Center wählen können.

Sollten Sie sich in Eigenregie versorgen und den Urlaub getrennt von anderen Touristen verbringen wollen, so ist ein Apartment ideal. Gerade in der Altstadt stehen in einer große Auswahl an Apartments in Tossa de Mar zur Verfügung. Damit haben Sie es vom Apartment aus nicht weit zur prächtigen Bucht der Costa Brava. Mit einem Apartment sind Sie ferner näher am Tagesgeschehen dran und lernen auf diese Weise die heimische Bevölkerung besser kennen.

Unvergesslicher Badeurlaub erwartet Sie an der Costa Brava. Die idyllische Ortschaft Tossa de Mar liegt an der Costa Brava direkt in einer Bucht am Mittelmeer. Diese Bucht ist von steilen Felsklippen umgeben, welche dem Panorama der Ortschaft etwas Raues aber zugleich auch Beeindruckendes verleihen. Lediglich 90 km von der katalanischen Hauptstadt Barcelona entfernt, erwartet Sie hier an der Costa Brava inmitten einer Region voller Wälder mit Pinien, Korkeichen und Kiefern ein unvergesslicher Urlaub. Eine Wanderung durch die Umgebung oder am Strand dürfen Sie sich daher nicht entgehen lassen. Nahe Tossa de Mar gibt es gleich 3 Strände, welche die Wahl für einen Tagesausflug ans Meer auf angenehme Art und Weise erschweren. Jeder Strand ist dabei einzigartig. So ist etwa der Platja de la Mar kein einfacher Sandstrand. Denn hier ist der Boden mit grobkörnigem Kiesel bedeckt und auch der Übergang zur nächsten Bucht ist durch Felsen gekennzeichnet. Dadurch ist zwar der Strand weniger zum Baden geeignet. Taucher sind jedoch von dieser Bucht fasziniert. Als Badestrand eignen sich eher der Platja del Codolar sowie der Platja Gran. Zwar weist der zweite Strand einen gröberen Sand auf. Allerdings befindet er sich in unmittelbarer Nähe zur Altstadt und damit in der Regel nahe Ihrem Apartment oder Hotel. Ferner befinden sich in der Umgebung zahlreiche Cafés und Restaurants. Etwas weiter vom Ortskern entfernt liegt dagegen der Platja del Codolar, der hierfür einen feineren Sand sowie mehr Windschutz bietet und zu den schönsten Stränden der Costa Brava zählt. Auch von diesem Strand aus können Sie am Abend wunderbar in das Zentrum von Tossa de Mar gehen und sich vor der Rückkehr zum Apartment oder Hotel von den Köstlichkeiten der heimischen Gastronomie verführen lassen.

Historische Altstadt mit beeindruckender Stadtmauer wird Ihre Aufmerksamkeit wecken. Die faszinierende Schönheit der Natur ist das größte Gut und eine der schönsten Sehenswürdigkeiten in Tossa de Mar. Für eine unvergleichbare Abwechslung im Landschaftsbild sorgen die herrlichen Sandstrände in den versteckten Buchten sowie die rauen Felsformationen. Ein Spaziergang entlang der Uferpromenade wird so schnell zum unvergesslichen Erlebnis. Sofern sich Ihr Hotel oder Apartment in der Altstadt befindet, so haben Sie es zu der imposanten Festungsanlage nicht weit. Denn im Bezirk Selva besitzt Tossa de Mar eine der mächtigsten mittelalterlichen Stadtmauern der Costa Brava. Spektakulär sind vor allem ihre Verteidigungstürme, die vom 12. bis 14. Jahrhundert als Schutz gegen Überfälle von Piraten dienten. An der Stelle, wo heute ein Leuchtturm steht, befand sich einst eine im Jahr 1187 zur Verteidigung der Küstenlinie errichtete Burg, die jedoch zunehmend verfiel und schließlich abgerissen wurde. Die Altstadt Vila Vella wurde 1931 zum Nationalen Kulturgut erklärt. Die Maueranlage am Kap von Tossa steht heute für die einzig noch existierende mittelalterliche Festungsstädte der katalonischen Küste.

Wir verwenden sowohl eigene Cookies als auch Cookies von Drittanbietern, um unsere Services zu verbessern und Ihnen Werbung zu zeigen, die basierend auf einer Analyse Ihrer Suchgewohnheiten speziell auf Ihre Vorlieben abgestimmt ist. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden. Mehr Informationen

Cerrar
↑